Swissport

Station Quality, Health, Safety & Environment (QHSE) Manager

Swissport - Posted 5 months ago
€70k/year  + Equity
*high salary
*Based on 0 Environmental Management salary records

Full-time

Zürich, ZH

Category
Environmental Management
Experience
Manager
Company size
66k employees

Environmental Management Job description

Swissport International Ltd. ist für über 500 Kunden der Luftfahrtindustrie tätig. Das Unternehmen erbrachte Bodenabfertigungsdienstleistungen für mehr als 97 Millionen Passagiere und wickelt 5,1 Millionen Tonnen Fracht im 2021 ab. Mit rund 48'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Swissport an mehr als 287 Standorten in 45 Ländern auf sechs Kontinenten tätig.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir an der Station Zürich eine/n

STATION QUALITY, HEALTH, SAFETY & ENVIRONMENT (QHSE) MANAGER (M/F/D) 

PENSUM | 100%

In dieser Funktion führen Sie das QHSE Team auf der Swissport Station Zürich und zeigen sich für den Bereich Quality & Compliance verantwortlich. Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung im Qualitäts- und oder Gesundheitsmanagement und haben idealerweise eine entsprechende Ausbildung sowie Kenntnisse im operationellen und administrativen Bereich des Luftverkehrs. Dann haben wir genau die Stelle für Sie…

Ihre Tätigkeiten: 

  • Führung eines Teams von Fachspezialisten aus den Bereichen Compliance und Quality, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Sicherheit und Umweltschutz.
  • Umfassende und effiziente Entwicklung, Implementierung und Verbesserung des Swissport QHSE Management Systems innerhalb Swissport Zürich in Anlehnung an die globale QHSE Strategie
  • Aufbau und Begleitung einer nachhaltigen QHSE Kultur geprägt durch Verständnis, Bewusstsein, Wissen, Verhalten und Engagement
  • Förderung der Umsetzung von Managementstandards innerhalb der Station 
  • Regelmäßige Analyse der gemeldeten unsicheren Handlungen, unsicheren Bedingungen und Beinaheunfälle sowie Vorschläge für kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen
  • Erleichterung des HIRA-Prozesses (Hazard Identification and Risk Assessment) und Tätigkeit als HIRA-Moderator
  • Coaching des HIRA-Teams, um die Qualität und Genauigkeit der HIRA zu gewährleisten, einschließlich Abhilfemaßnahmen, Präventivlösungen und Kontrollmaßnahmen
  • Planung und Durchführung von Stationsaudits der SOPs / LOPs sowie bei Auftragsunternehmern
  • «Lead by example» sowie Verwaltung und Koordination von Verbesserungen bei der Umsetzung und Sicherstellung der Konformität
  • Ansprechpartner in allen Belangen des QHSE auf der Station Zürich

Ihr Profil:

  • Fachtechnischer QHSE Hintergrund, wie Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufsspezifische Zertifizierungen inn den Bereichen Quality, sowie Health & Safety Management oder vergleichbar
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im QHSE Management,
  • Airline oder Groundhandling, Branchenerfahrung erwünscht
  • Erfahrung in der Implementierung von ISO/OHSAS/ISAGO und zertifizierter Auditor
  • Kenntnisse des lokalen Rechts und der Regulatoren zu Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umwelt sowie im Luftverkehrsbereich wie IATA, EU, EASA und BAZL Regulations 
  • Erfahrung im Risikomanagement, in Untersuchen von Unfällen/Vorfällen und Ursachenanalyse
  • Leistungsnachweis für erfolgreiche Implementierungen von QHSE Systemen
  • Fortgeschrittenes Verständnis und Kenntnisse der HIRA-Methodik für die Durchführung von HIRA 
  • Sehr gute Kenntnisse der gesamten internen Swissport Prozesse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (verhandlungssichere Kommunikation)
  • Fundierte IT-Kenntnisse: MS-Office (Flughafenspezifische Systeme, von Vorteil)

Ihre Persönlichkeit:

  • Starke Persönlichkeit mit Führungserfahrung und natürlicher Autorität
  • Unternehmerisches Denken, Handeln und Beraten im Bereich QHSE
  • Hands-on-Mentalität und Lösungsorientierung
  • Selbstständigkeit, gepaart mit Durchsetzungsvermögen und Teamorientierung 
  • Hohe Lernbereitschaft und Entscheidungsfreude
  • Dienstleistungsorientiert und kommunikativ
  • Verschwiegenheit und Diskretion

Wir bieten:

  • Eine interessante Aufgabe 
  • Arbeiten im pulsierenden Umfeld der Aviatik-Branche
  • Flache Hierarchien sowie Du-Kultur
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eigene Pensionskasse
  • Versicherungsrabatte (Bspw. Krankenkasse, Hausrat und KFZ)
  • Attraktive Flugticketvergünstigungen
  • ÖV-Subvention

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Freude in einem dynamischen und internationalem Umfeld zu arbeiten?

Wir bieten Ihnen eine tolle Herausforderung in einem multikulturellen Unternehmen und freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!

More Swissport jobs

Similar Environmental Management jobs

  • Support United's Climate team and leadership to define, implement and report on United's ESG strategy
  • Managed United's enterprise-wide ESG reporting program by taking the lead role in data management, reporting and verification activities, including a collection of data from various collaborators, driving consistency, accuracy and completeness in line with both mandatory requirements and company expectations
Posted 5 months ago
  • Support the Consents and Environment Lead in the delivery of key consenting work packages on major development projects
  • Management and delivery of multiple and/or multi-disciplinary consent applications spanning the terrestrial and marine planning regimes
Posted 5 months ago
Lufthansa
Lufthansa - Norderstedt, SH

€2k-2k/month

  • Unterstützung des Innovationsmanagementprozesses in Bezug auf Nachhaltigkeit
  • Vorbereitung der internen Kommunikation
Posted 5 months ago
Swissport
Swissport - Berlin, BE

€70k/year

  • Advise, coach and support the Station Management and Business Line Leaders in implementing, auditing and ensuring compliance with the Swissport Management System, industry standards and local regulations
  • Steer and align QHSSE activities with management and business line leaders at various levels within the operational and functional units
Posted 5 months ago
  • Plan, develop, implement and lead marine mammal programs to support the health and recovery of at-risk species alongside current and future port activities, including adaptive management programs, monitoring programs, research, and other collaborative initiatives
  • Carry out special projects, studies and reviews related to ecosystems, water, groundwater, soils and sediment quality, toxicology
Posted 6 months ago